Fische empfinden Schmerzen

Von großen Neuigkeiten konnte man vor einigen Tagen auf Spiegel Online lesen. Fische haben nach neuesten Untersuchungen wohl doch die Fähigkeit, Schmerz wahrzunehmen.

Nun frage ich mich nur, wie es die Fische soweit gebracht haben, wenn sie, wie es offenbar bis dato angenommen wurde, keine Schmerzen empfinden können. Fehlendes Schmerzempfinden führt dazu, wie man es bei Menschen, die unter HSAN IV leiden, beobachten kann, dass Schmerzen nicht wahrgenommen werden.  Diese Menschen verletzen sich sehr häufig, bemerken eine Verbrennung meist nur am unangenehmen Geruch verbrannter Haut.

Warum nur sieht man also nicht überall Fische, die aufgrund massiver unbemerkter Verletzungen verendet sind?

Und wie hätte sich eine solche Art über viele Millionen Jahre halten und tausende Unterarten entwickeln können?

Mir war nicht klar, dass Fischer und Angler dachten, Fische wären gefühllose Proteinquellen.

Es ist wahrscheinlicher, dass sich der Mensch nur all zu gern einredet, dass er in den Fischen eine saubere, im Sinne von gewissensbissfreie, Nahrungsquelle gefunden hat.

Ganz im Gegensatz zu, sagen wir, Rindern. Bei denen sehen wir, dass sie Schmerzen haben. Aufgerissene Augen, schrille Geräusche beim zufügen von Schmerzen – ich erinnere mich an Bilder umherziehender Antizuchtviehmobs.

Menschliche Reaktionen ähneln denen anderer Säugetiere meist frappierend. Nun drücken Fische leider ihre Schmerzen nicht so aus, wie wir es tun. Das führt dazu, dass an anderer Stelle gesucht wird – im Gehirn.

Die frühere Annahme der schmerzfreien Fische stütze sich darauf, dass man das Areal im Fischgehirn, was die Schmerzen verarbeitet, einfach nicht da finden konnte, wo es beim Menschen liegt.

Und was man nicht finden kann, ist natürlich auch nicht da!

Umso erhellender ist dann die Einsicht, einem Irrtum unterlegen zu sein.

Außerdem lässt es sich besser forschen und Geld verdienen, wenn man nicht allzuviele Möglichkeiten in Erwägung ziehen muss.

Dass diese Herangehensweise leider auch sehr viel erschütterndere Außmaße annehmen kann, sehen wir gerade in Japan.

 

1 Gedanke zu “Fische empfinden Schmerzen

Schreibe einen Kommentar